Informations et ressources scientifiques
sur le développement des zones arides et semi-arides

Accueil du site → Master → Allemagne → « Une école pour la joie d´apprendre » - La Pédagogie Convergente : Umsetzung eines pädagogischen Konzeptesin der Grundbildung Malis

Johann Wolfgang Goethe-Universität (2006)

« Une école pour la joie d´apprendre » - La Pédagogie Convergente : Umsetzung eines pädagogischen Konzeptesin der Grundbildung Malis

Krämer Aline

Titre : « Une école pour la joie d´apprendre » - La Pédagogie Convergente : Umsetzung eines pädagogischen Konzeptesin der Grundbildung Malis

Auteur : Krämer Aline

Université de soutenance : Johann Wolfgang Goethe-Universität

Grade : Magistra Artium 2006

Résumé partiel
„Une école pour la joie d´apprendre“ lautet das Motto, mit dem das GTZ-Entwicklungshilfeprojekt „Projet Education de Base en 5e Région (PEB)“ in der 5. Verwaltungsregion von Mali, Westafrika, seit 2005 im Auftrag der Consulting ECOEducation, für seine Inhalte wirbt. Während Deutschland um seine schulmüden Jugendlichen kämpft, gibt es andere Orte auf der Welt, wo der „Hunger nach Bildung“ groß ist und viel Engagement in großen Teilen der Bevölkerung hervorruft. „In die Schule gehen“ ist oftmals ein Privileg, das nicht allen Kindern zuteil wird. Das übergeordnete Ziel des Grundbildungs-Projektes, mit dem sich diese Arbeit beschäftigt, lautet : „Eine größere Anzahl von schulfähigen Kindern hat Zugang zu einer qualitativ verbesserten Grundbildung innerhalb der Interventionszonen des Projektes“ (Ministere de l´Education national, Données du Projet Education Base, 2002)....

Présentation

Version intégrale (13,6 Mb)

Page publiée le 8 janvier 2021