Informations et ressources scientifiques
sur le développement des zones arides et semi-arides

Accueil du site → Nouvelles publications → 2000-2009 → Physiogeographische und landnutzungsbezogene Charakterisierung der Wüstenränder in Marokko

Grin Verlag (2003)

Physiogeographische und landnutzungsbezogene Charakterisierung der Wüstenränder in Marokko

Marcus Puknatis

Titre : Physiogeographische und landnutzungsbezogene Charakterisierung der Wüstenränder in Marokko

Caractérisation physiogéographique et foncière des marges désertiques au Maroc

Auteur (s)  : Marcus Puknatis
Editeur  : Grin Verlag
Categorie : Hausarbeit
Université : Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Geographie)
Date de parution : 2003
Pages : 52

Résumé
Vorliegende Arbeit befasst sich mit dem Thema der physiogeographischen und landnutzungsbezogenen Charakterisierung der Wüstenränder in Marokko. Um einen Überblick zu verschaffen, befasst sich der erste Teil der Arbeit mit der Physiogeographie Marokkos (Genese, geologisch-geotektonischer Überblick, geomophologische Gliederung). Im Folgenden werden die physisch-geographischen Gegebenheiten des Landes (transmontane Naturräume, klimatische Verhältnisse, die Böden) analysiert. Daraus resultierend erfolgt letztlich eine Charakterisierung der Landnutzungsflächen Marokkos.

Mots clés : Physiogeographische, Charakterisierung, Wüstenränder, Marokko, Physiogeographische, Charakterisierung, Wüstenränder

Présentation (GRIN)

Annonce (Bookdepository)

Page publiée le 19 juin 2021