Informations et ressources scientifiques
sur le développement des zones arides et semi-arides

Accueil du site → Doctorat → Allemagne → La problématique du développement durable au Sénégal : Orientations politiques et obstacles sociologiques : Un exemple dans la région de Kaolack

Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (2010)

La problématique du développement durable au Sénégal : Orientations politiques et obstacles sociologiques : Un exemple dans la région de Kaolack

Diouf, Djiby

Titre : La problématique du développement durable au Sénégal : Orientations politiques et obstacles sociologiques : Un exemple dans la région de Kaolack

Die Problematik der nachhaltigen Entwicklung im Senegal : Politische Leitlinien und soziologische Hindernisse : Ein Beispiel in Kaolack

Auteur : Diouf, Djiby

Université de soutenance : Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Grade : Doctorat 2010

Descriptif
Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Problematik der nachhaltigen Entwicklung im Senegal. Der Begriff der „nachhaltigen Entwicklung“ entstand im Zusammenhang mit der zunehmenden Zerstörung der Umwelt vor allem in Industrieländer und der Kritik an dieser Entwicklung. Es geht in dieser Debatte aber auch um die Frage, wie die Menschheit ihre aktuellen Grundbedürfnisse befriedigen kann, ohne die Lebensgrundlage der zukünftigen Generationen dauerhaft zu gefährden. Die Situation, die der Senegal erlebt, hat mich zu der Ansicht geführt, dass sich die nachhaltige Entwicklung nicht auf einem einfachen Absichtsvorhaben zum Wohle der Umwelt beschränken lässt und sich dabei auf populistische politische Maßnahmen zugunsten der Millenniumsziele für die Entwicklung (OMD) stützt. Sie fügt sich vielmehr in eine wahrhaft dynamische sozio-ökonomische und kulturelle Umstrukturierung zum Nutzen der heutigen und der zukünftigen Generationen ein.

Présentation

Version intégrale

Page publiée le 13 septembre 2010, mise à jour le 13 janvier 2019