Informations et ressources scientifiques
sur le développement des zones arides et semi-arides

Accueil du site → Livres → 2000-2009 → Bodengeographie und Umweltchemie

VDM Verlag Dr. Müller (2008)

Bodengeographie und Umweltchemie

Nils Borchard

Bodengeographie und Umweltchemie

Darstellung und Bewertung der Böden sowie deren Elementgehalte aus der Region um Arak / Iran

Auteur (s)  : Nils Borchard
Editeur  : VDM Verlag Dr. Müller
Date de parution : 2008-04-10
Pages : 136

Présentation

In diesem Buch finden Sie Informationen zur Genese, Verteilung und Merkmalen von Böden semi-arider Räume am Beispiel einer Region im Iran. Von sehr kargen Gebirgsböden über fruchtbare Wüstenböden führt die Darstellung zu Salzböden an einem Salzsee in der Region der Stadt Arak im Iran. Umweltbelastungen werden anhand von bodenkundlichen sowie geochemischen Merkmalen dargestellt und bewertet. In dieser Region beeinflussen landwirtschaftliche, industrielle und urbane Aktivitäten die Böden in deren Funktionen und Leistungsfähigkeit. Ein Hauptproblem ist die Bodenversalzung, die zu völliger Bodendegradation führen kann. Bodenverschmutzungen mit bestimmten Schadstoffen treten auf und können bestimmten Quellen zugeordnet werden. Bis auf wenige Ausnahmen stellen die Gehalte dieser Schadstoffe auf regionaler Ebene kein erhöhtes Gefahrenpotential dar, geben aber Anlaß zum Umdenken.

Annonce et achat de l’ouvrage (€ 59,00 en 2016)

Page publiée le 14 avril 2016