Informations et ressources scientifiques
sur le développement des zones arides et semi-arides

Accueil du site → Doctorat → Allemagne → 2000 → Water supply and water use in Namibia Utilization traditions as a basis for sustainable resource consumption in the former Ovamboland

Universitaet Wuerzburg (2000)

Water supply and water use in Namibia Utilization traditions as a basis for sustainable resource consumption in the former Ovamboland

Niemann, Steffen

Titre : Water supply and water use in Namibia Utilization traditions as a basis for sustainable resource consumption in the former Ovamboland

Wasserversorgung und Wasserverwendung in Namibia Nutzungstraditionen als Grundlage eines nachhaltigen Ressourcenverbrauches im ehemaligen Ovamboland

Auteur : Niemann, Steffen

Université de soutenance : Universitaet Wuerzburg

Grade : U-Thesis 2000

Résumé
Diese Arbeit versucht die traditionelle Wassernutzung in oekologisch labilen Raeumen wie dem Ovamboland in Namibia in die Moderne einzubinden, um die kritische Wassersituation in diesem Gebiet zu entspannen. Der Verfasser schildert die physisch-geographische Situation der Region und gibt Einblicke in die historische Entwicklung der Wasserwirtschaft. Mit empirischen Methoden wird die Wasserversorgung und -nutzung im Ovamboland untersucht. Die Ausgangsfrage dieser Untersuchung lautet : ’Gibt es Bestandteile der Wassernutzungs-Tradition der Ovambo, welche sich im Sinne einer Loesung gegenwaertiger und zukuenftiger Versorgungsprobleme nutzen liessen ?’ Die Untersuchung zeigt, dass das traditionelle Bewusstsein der Ovambo fuer die Nutzung und den Verbrauch von Wasser durch die moderne Wasseranschlusspolitik fast vollstaendig verdraengt wurde. Der Verfasser sieht aber trotzdem Moeglichkeiten, die traditionelle Wassernutzung (z.B. das Prinzip des ’Bezugsquellen-Mixes’) in die Wasserversorgungspolitik mit einzubeziehen, und haelt die Nutzung von Tradition im Umgang mit knappen Ressourcen fuer eine bedeutsame Technik, die auch in anderen Problemregionen Anwendung finden koennte. (ICB) ;

Mots clés  : NAMIBIA ; ECONOMICS OF WATER SUPPLY AND DISTRIBUTION ; WATER ; RESOURCES ; TRADITION ; SHORTAGE ; ENVIRONMENTAL PROTECTION ; DEVELOPING COUNTRY ; PLANNING ; SOUTHERN AFRICA ; AFRICA SOUTH OF THE SAHARA ; AFRICA ;

Présentation (OPEN GREY)

Page publiée le 16 mars 2018